Massagen nach Dr. Pressel

Vorbedingung für Gesundheit und Heilung aller Organbereiche des Menschen und zur Wiederherstellung eines gesunden Seelenlebens ist eine warme, schmerzfreie, lockere, gut durchtastbare und durchströmte Muskulatur.

Bei der Massage nach Dr. Pressel wird die innere Regsamkeit, die z.B. im steifen, verhärteten Muskel nicht mehr stattfindet, der Muskulatur vermittelt, sodass die nötigen Lebensströmungen wieder zu fließen beginnen.

Diese Ströme erlebt der Gesunde – zumeist unbewußt – als selbstverständliche Leichte, als Wärme, als Entspannung, aber auch als Müdigkeit (wenn Ballaststoffe ausgeschieden werden), als Entschlußkraft oder hellere Stimmung in der Seele, als Bewußtseinsklarheit, als Bewegungsfreude, Lebensmut und Kraft, als Einfallsreichtum und schmerzfreies Zusammenarbeiten aller Organe.